STANDARDAUSSTATTUNG

hr

.

 

.

Warme Kante (  SWISSPACER )

  • hebt die Temperatur am Rand der Scheibe was zum Ergebnis führt, dass das Risiko des Auftretens von Tauwasserbildung auf der Scheibe im Inneren minimaliert wird.
  • 6 Grundfarben

.

Verschlusssystem mit Achtkantverschlussbolzen

  • standardmäßig werden im Flügel 4 Pilzzapfen im Rahmen verwendet;  diese sichern den erhöhten Grundschutz vor Einbruch
  • die exzentrische Form des Pilzes sichert eine leichte und selbständige Regulierung des Anpressdrucks des Flügels an den Rahmen die mit der Jahreszeit und der Außentemperatur (Sommer – Winter) verbunden ist.

.

Außenanpressungen

  • sie garantieren eine Dichtheit der Fenster mit Drehflügel

.

Blockade der fehlerhaften Lage des Griffes mit Hebeeinrichtung

  • schützt den Fensterflügel vor dem Aushaken, das mit der unrichtigen Bedienung des Fenstergriffes verursacht wird

  • die integrierte Hebeeinrichtung erleichtert das Schließen des Fensters und die Passung untereinander der Beschlagelemente auf dem Rahmen und auf dem Flügel

.

Nutabdeckprofil

  • sichert den unteren Beschlag-Nutenabschnitt im Rahmen vor Staubansammlung
  • verbessert die Ästhetik des Fensterrahmens über die Anpassung der Abdichtung an die Kernfarbe – weiß oder braun

.

Thermisch isoliertes Fensterbrett

  • thermisch isoliertes s.g. „warmes“ Fensterbrett, das mit Polystyroleinlagen befüllt und mit Ausdehnungsband abgedichtet ist; das Fensterbrett sichert einen thermischen Komfort am neuralgischen Platz der Verbindung des Fensterrahmens und des Fensterbrettes zu.

.

Antiausgleichsanzapfung

  • Rahmenelement. Indem das Rahmenelement mit dem    sich am Flügel befindenden achteckigen Pilz zusammenarbeitet, bildet es den Grundschutz und sichert das Haus vor Einbruch ab..

.

Rollenauffahrt .

  • sichert flüssiges Schließen der breiten und schweren Fensterflügel mit großen Aufbaumaßen ab

.

Ästhetische Vollendung der Schweissnaht

  • Verbesserung der Ästhetik des ganzen Fensters über die Verwendung der s.g. „schmalen“ Schweissnaht, Preßgrat 0,2 mm *

* Solch eine Verschweißung wird nicht bei weißen Fenstern und in Fenstern mit glatter Renolierung produziert. Das selbe gilt im Fall solcher Formen wie z.B.: Bogen, Kreis, Schräge, Trapez, Dreieck.

.

Aluminiumgriffe Schüco und Hoppe Secustic

  • große Haltbarkeit und eine Vielzahl von Farbmöglichkeiten 2 Griffe bei Stulp-Fenstern

  • erleichtert das Öffnen und Schließen der zweiflügeligen Fenster mit Stulp

  • die Verwendung von Griffen in den zwei Fensterflügeln verbessert die Ästhetik des Fensters über die Einhaltung der Symmetrie in der Anordnung der Griffe

.

3-stufige Ventilation

  • kontrolliert Lüftung des Fensterflügels

4okna.PL
4 Jahreszeiten Fenster ist eine Marke, die von Nowy Dom Okna Sp.z o.o. entworfen wurde.
Unsere Produkte werden von den anspruchsvollsten Kunden gewählt, die besonders eine hohe Qualität des Fensters schätzen.


Sąd Rejonowy Poznań - Nowe Miasto i Wilda w Poznaniu, IX Wydział Gospodarczy Krajowego Rejestru Sądowego nr KRS 0000139277 NIP 764-21-00-244, Kapitał zakładowy 1.002.500 PLN

Kontaktdaten

© Copyright 2005 - 2019 Nowy Dom Okna Sp. z o.o. All Rights Reserved. |DSGVO Informationen